Verlag DIE BLAUE EULE
Annastrasse 74
D-45130 Essen
Telefon 02 01 / 8 77 69 63
Telefax 02 01 / 8 77 69 64

info@die-blaue-eule.de
Mitglied der BAG
Verkehrsnummer: 12981
Guido Moser

Randsteine personzentriert
zu: Carl Rogers, Moshé Feldenkrais, David Bohm
mit einem Vorwort von Peter F. Schmid

Essen 2008, 292 Seiten mit zahlreichen Abbildungen,
29,00 EUR[D], ISBN 978-3-89924-214-0

Randsteine für Leben und Kunst basiert auf dem personzentrierten Weltbild des Humanpsychologen Carl Rogers, dem somatischen Lernen nach Moshé Feldenkrais und dem Dialogmodell des Quantenphysikers David Bohm. Aus der diesen drei Ansätzen gemeinsamen Grundhaltung heraus ist das ganze Buch verfasst und schildert die in den letzten 30 Jahren erlebten und praktizierten Arbeiten des Autors zwischen Deutschland, Italien, Schweiz und Spanien.
„So feinfühlig geschilderte Berichte möchte man sich als Ärztin für jedes Lehrbuch wünschen.“
Dr. Cordula Gütel

Guido Moser hat zehn Jahre lang im Bereich Theater (Regie, Schauspiel und Lehrtätigkeit) in der Kulturwerkstatt Düsseldorf für Tanz gearbeitet, war Dozent für die Schauspielakademie „Antoniano“ in Bologna und arbeitete ein Jahr als Clown im Zirkus „Tempodrom“ in Berlin, ist Feldenkraislehrer und personzentrierter Berater nach Carl Rogers, Trainer für „Bones for Life“ – angewandtes Feldenkrais bei Ruthy Alon, Jerusalem, zur Prävention von Ostheoporose.
Er gründete in Südtirol ein eigenes Kunst- und Kulturzentrum, „die Rosschaukel“, in dem viele Produktionen und Ideen für In- und Ausland geboren wurden.

zurück zur Liste