Verlag DIE BLAUE EULE
Annastrasse 74
D-45130 Essen
Telefon 02 01 / 8 77 69 63
Telefax 02 01 / 8 77 69 64

info@die-blaue-eule.de
Mitglied der BAG
Verkehrsnummer: 12981
 

Musikwissenschaft/Musikpädagogik in der Blauen Eule/Band 102

Ricarda Kopal

Musik aus dem Land der Elfen und Geysire
Islandklischees und die Musik von Sigur Rós

Essen 2013, 82 Seiten, 12,00 € [D], ISBN 978-3-89924-338-3

Die Arbeit beschäftigt sich mit der Rezeption der Musik von Sigur Rós in der deutschen Presse. Unter Bezugnahme auf Adam Krims’ Konzept der Musical Poetics wird die Musik von Sigur Rós im Kontext von Klischeevorstellungen über Island, wie sie in der Presseberichterstattung häufig evoziert werden, untersucht. Neben einer Auswertung der Presseberichterstattung und musikalischen Analysen werden auch die audiovisuellen Produktionen von Sigur Rós sowie Filmdokumentationen über die isländische Popularmusikszene in die Untersuchung einbezogen.

Ricarda Kopal studierte an der Universität zu Köln Musikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Musikethnologie sowie Germanistik und Philosophie. Nach Abschluss des Magisterstudiums war sie von 2009 bis 2011 als Lehrbeauftragte für den Bereich Musikethnologie sowie als Projektmitarbeiterin an der Universität zu Köln tätig. Derzeit ist Ricarda Kopal wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover und arbeitet an ihrer Dissertation.

Inhaltsverzeichnis

zurück zur Liste